Pressefreiheit in Russland: Wenn Medien Beißhemmung haben (müssen)

Vergangene Woche fand im nordwestrussischen Murmansk das Medienforum 2015 statt. Ich war dabei und konnte mir selbst ein Bild über den Stand der Pressefreiheit in Russland machen. Nicht nur deswegen hat sich die Reise gelohnt.

Pressefreiheit in Russland: Wenn Medien Beißhemmung haben (müssen) weiterlesen

Download PDF

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Visualisierung von Treibhausgasdaten

Am 4. Dezember habe ich beim Medienforum in Murmansk, Russland für 16 junge deutsche und russische Journalisten einen Workshop zur Datenvisualisierung gegeben. Aufhänger war der Weltklimagipfel in Paris. Ich veröffentliche hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Berechnung und Visualisierung von Treibhausgas-Daten.  Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Visualisierung von Treibhausgasdaten weiterlesen

Download PDF

Storytelling durch Scrollytelling

Ich beschäftige mich hier ja häufig mit multimedialem Storytelling. Ein Trend dabei ist das „Scrollytelling“, also lange Reportagen zum Durchscrollen. Ich habe dazu mal ein Webinar gegeben, in dem es um Beispiele, Tools und konzeptionelle Hinweise geht. Hier sind die Slides dazu:

Download PDF
PDF    Sende Artikel als PDF   

Best-Of Datenjournalismus auf der #nr15

Qualitätsmaßstäbe, Hürden, Auswertungstechniken und Visualisierungs-Software: Nur ein kleiner Ausschnitt der vielfältigen Datenjournalismus-Panels auf der Jahrestagung des Netzwerks Recherche. Eine Dokumentation der wichtigsten Videos, Tweets und Links. Best-Of Datenjournalismus auf der #nr15 weiterlesen

Download PDF

Hacks/Hackers: Innovations-Inkubator für Medienmacher

Verlage tun sich oft schwer mit Innovationen. Das will das Medien-Netzwerk Hacks/Hackers ändern: Journalisten und Entwickler tüfteln hier neue Produktideen aus. In Berlin gibt es dazu eine ganz besondere Premiere. Hacks/Hackers: Innovations-Inkubator für Medienmacher weiterlesen

Download PDF

Verifizieren – die journalistische Schlüsselqualifikation

Hoaxes, Falschmeldungen, gezielte Desinformation sind im Netz an der Tagesordnung. Kein Wunder, dass sich ein Thema wie ein roter Faden durch viele Journalismus-Sessions auf der re:publica zog: Die Kunst des Verifizierens.  Wie Mensch und Maschine am besten zusammenarbeiten, um Falschmeldungen zu vermeiden. Verifizieren – die journalistische Schlüsselqualifikation weiterlesen

Download PDF

Fotofilmen, tickern, aufdecken, gamen: Journo-Innovationen auf der rp15

Mobil Fotofilme machen, multimediale Live-Ticker arrangieren, Lobby-Einfluss aufdecken und der Geschichte spielend begegnen: Vier journalistische Innovationen von der re:publica 2015 im Kurzporträt.
Fotofilmen, tickern, aufdecken, gamen: Journo-Innovationen auf der rp15 weiterlesen

Download PDF

ddjdach.de – deutschsprachige Datenjournalismus-Mailingliste gestartet

Datenjournalismus und Datenvisualisierung boomen. Viele Journalisten stehen hier aber erst am Anfang. Deswegen könnte die gerade gestartete deutschsprachige Datenjournalismus-Mailingliste www.ddjdach.de für sie interessant und nützlich sein. ddjdach.de – deutschsprachige Datenjournalismus-Mailingliste gestartet weiterlesen

Download PDF

Daten visualisieren mit Infogram: Einfacher geht’s nicht

Infogram bietet eine große Menge an Grafiktypen, die sich kinderleicht erstellen lassen. Und gut sieht es auch noch aus. So macht Datenvisualisierung Spaß. Daten visualisieren mit Infogram: Einfacher geht’s nicht weiterlesen

Download PDF

Nachrichten: Wie viel Zusammenfassung darf es sein?

Wo gehören die neuen Fakten in einer Nachricht hin? Klar in die Überschrift, aber dann? In den Teaser? Lieber als Aufzählung am Beginn? Oder als Zusammenfassung am Ende? Ich habe das mit einigen Kollegen auf Twitter diskutiert. Hier die Ergebnisse.

Nachrichten: Wie viel Zusammenfassung darf es sein? weiterlesen

Download PDF