Der Digitale-Journalismus-Newsletter meldet sich zurück!

Das Coronavirus hat auch meinen Arbeitsalltag ziemlich durcheinander gebracht und zu einer Pause beim Newsletter geführt. Aber jetzt normalisiert sich das Leben wieder – und deswegen gibt es auch wieder neue Ausgaben meines Digitaler-Journalismus-Newsletters (DJN). In dieser Ausgabe geht es unter anderem um den neuen Digital News Report, nützliche OSINT-Tools und ein Tool zur Twitter-Account-Analyse.

Der Digitale-Journalismus-Newsletter meldet sich zurück! weiterlesen

Journalismus&Netz im April: Neues Verification Handbook, Corona-Podcasts, irreführende Überschriften

Nicht nur Facebook, Twitter und YouTube verstärken ihren Kampf gegen Corona-Fake-News, Medien sind gefragt wie selten zuvor, vor allem Podcasts boomen. Und „Der Westen“ arbeitet mit irreführenden Überschriften.

Journalismus&Netz im April: Neues Verification Handbook, Corona-Podcasts, irreführende Überschriften weiterlesen

GfDJ im März

Meine Gebrauchsanweisung für digitalen Journalismus (GfDJ) ist fertig geschrieben. Gerade warte ich auf das Feedback von Kollegen, denen ich einzelne Kapitel zum Gegenlesen gegeben habe.
Frisch eingetroffen ist ein Vorwort von Markus Kaiser, der Professor für Praktischen Journalismus an der Technischen Hochschule Nürnberg ist. Danke, Markus!
In Auftrag gegeben habe ich ein Cover, das ich demnächst hier präsentieren werde. GfDJ im März weiterlesen

Fakten gegen Fakes: fünf Verifizierungs-Initiativen made in Germany

Mit Falschbehauptungen, Lügen und Desinformation kann man Wahlkämpfe beeinflussen, wie man in Großbritannien und den USA gesehen hat. Damit das nicht auch bei der Bundestagswahl passiert, haben viele Redaktionen Verifizierungs-Initiativen gestartet. Wir stellen fünf besonders interessante vor. Fakten gegen Fakes: fünf Verifizierungs-Initiativen made in Germany weiterlesen